Ausbilder Team

Selbstverteidigung, Paderborn, Selbstverteidigung für Frauen, Wing Chun, Wing Tsun Kung Fu

David Stolla

Headcoach

 

Alter: 41

 

Beruf: - Personenschützer

          - Sicherheitsdozent

          - Kompetenztrainer für

            pädagogische Einrichtungen

 

  • Wing Tsun / Wing Chun Experte

  • Stock und Messerkampf

  • Krav Maga

  • Anti-Boden Kampf

  • Schusswaffen

 

Zuständigkeit im Verein

  • Allgemeiner Gruppenunterricht

  • Dozent Frauen Selbstverteidigungskurse

  • Dozent Kinder Selbstverteidigungskurse

  • Dozent Schulung Sicherheitsdienstmitarbeiter

  • Dozent Schulung Dienstwaffenträger

 

Name: David Stolla

 

Geb.: 23.06.1977 in Paderborn

 

•    Sohn eines britischen Soldaten und einer deutschen Mutter. Selbst Vater von Kindern.
•    aktiver Kampfsportler/Kampfkünstler seit dem 16. Lebensjahr.
•    Wing Chun
•    Thai Boxen
•    Tae-Kwon-Do
•    Luta-Livre (Grappling)
•    diverse Trainer- und Übungsleiter Lizenzen für Wing Chun
•    1996 im Alter von 18 Jahren zur deutschen Bundeswehr mit ATN (Allgemeiner Tätigkeitsnachweise)
•    Zielfernrohr Schütze
•    Sicherungssoldat I-FOR
•    Richt- Ladeschütze Kampfpanzer Leopard 2
•    Im Jahr 1998 der Wechsel in den zivilen Bereich und Eröffnung der ersten Wing Chun Schule für Selbstverteidigung
•    Ab 2004 spezialisiert auf den internationalen unbewaffneten und bewaffneten professionellen Personenschutz.
•    jahrelanger Dozent für Eingriffs- und Sicherheitstechniken in diversen Justizvollzugsanstalten
•    Bis 2014 hauptsächlich als Kampfkunstlehrer und Personenschützer tätig mit Einsätzen und Aufträgen im In- und Ausland. Zu den Kunden

      zählten Personen des öffentlichen Lebens, Zivile Firmen und Privatpersonen

 

 

  einige Qualifikationen/Referenzen:

 

- Sachkunde nach §34a, Abs.1 Satz5 der Gewerbeordnung

 

- IHK geprüfte Sicherheitsfachkraft für Personenschutz

 

- Waffensachkunde gemäß §7 WaffG, §1, 2 AWaffV (für Waffenträger)

 

- Hundeführer, Sachkunde Landeshundeverordnung gem. §4 Abs.2, Nr.2 LHV NRW

 

- Medic 1 (First Responder)

 

- permanente Trainings/Weiterbildungen und Austausch mit Polizeibeamten (SE) und

 

  Einheiten des deutschen-, britischen- und französischen Militär.

 

- regelmäßige Weiterbildungen im 1. Hilfe/medizinischem Bereich

 

- regelmäßige Weiterbildungen und Selbststudium im Pädagogik Sektor 


Kaan C.

Übungsleiter

Beruf: Schüler

 

 - Wing-Martial-Arts Student seit 2015

- Übungsleiter seit 2019

- 6. Schüler-Grad WMA

 

Marlon M.

Übungsleiter

Beruf: Schüler

 

- Wing-Martial-Arts Student seit 2014

- Übungsleiter seit 2018

- 6. Schüler-Grad WMA